Neuer vogelähnlicher Saurier

Der Urvogel Archaeopteryx hat Konkurrenz bekommen: Chinesische Forscher ermittelten einen weiteren Kleinsaurier, der ein Bindeglied zwischen Vögeln und Dinosauriern sein könnte.

Baumkletternder Dinosaurier Abbildung: IVPP

Das mit 39 Zentimetern nur krähengroße Fossil hat den Namen Microraptor zhaoianus bekommen. Bauern hatten das Tier zufällig ausgegraben und den Forschern übergeben. Der Fundort Liaoning im Nordosten Chinas ist bekannt für seine zahlreichen Fossilien.

Die Forscher datieren den Fund auf ein Alter von 125 Millionen Jahren. Der Microraptor besitzt unter anderem Krallen und Schwanzwirbel, die an Vögel erinnern. Die Abdrücke des Fossils lassen auch ein Federkleid wahrscheinlich erscheinen. Unklar ist allerdings noch, ob der Saurier auf dem Boden lebte oder mit seinen Krallen auch auf Bäume klettern konnte. Dies würde die These stützen, dass sich der Vogelflug aus dem Gleiten von Urvögeln entwickelt habe.

Forschung: Xing Xu, Zhonghe, Institute of Vertebrate Paleontology and Paleoanthropology (IVPP), Beijing, in „Nature“ Vol. 408 No. 6813, p 23

Werbung

Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?
SchlechtLangweiligGut zu wissenInteressantSpannend (noch unbewertet)
Loading...